Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Fallstudie Uniport 6000

Die Ferdinand Steck Maschinenfabrik AG wurde in 1938 gegründet. Mit dem Bau von Strassenwalzen ist das Schweizer Familienunternehmen gross geworden. Namensvetter Ferdinand Steck baute im Alter von 23 Jahren schon seine erste Walze. In den letzten 30 Jahren hat die Maschinenfabrik sich entwickelt zum Spezialisten im Sondermaschinenbau, insbesondere der Konstruktion und Einzelanfertigung von Rollmaterial. Lesen […]