Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Geschichte

H.P. Müller Werkzeugmaschinen AG

Wie alles begann

1966

Gründung der H.P. Müller Werkzeugmaschinen AG durch Hans Peter Müller.

1978

Umwandlung der Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft.

1989

Bezug des grosszügigen Neubaus im Industriegebiet Süd in Etziken. Neben einem grossen Ausstellungsraum mit Büros und Lager konnte auch eine Werkstatt für Revisionsarbeiten eingerichtet werden.

2003

Übernahme der H.P. Müller Werkzeugmaschinen AG durch Jörg Zubler.

Impressionen

Schweizer Handwerk
Begeisterung
100%
Präzision
100%
Kundenbindung
100%
Service
100%